NetBet: 30€ Gutschein mit der 0:0-Versicherung

Geld zurück bei torlosen Bundesliga-Spielen

Die Bundesliga macht Laune – dank NetBet jetzt sogar bei torlosen Unentschieden. Der Buchmacher bietet Euch nämlich eine 0:0-Versicherung an. Das bedeutet für Euch: Endet das Top-Spiel des Wochenendes ohne jeden Treffer, bekommt Ihr Euren Einsatz von 30€ als Wettgutschein zurück! Wie das genau funktioniert, erklären wir Euch hier in 3 Schritten.

So bekommt Ihr den 30€ Wettgutschein von NetBet

Schritt 1)
Registrieren. Klickt einfach auf unseren Button und richtet Euch anschließend bei NetBet ein Wettkonto ein.

Schritt 2)
Anmelden. Wählt auf der Homepage des Buchmachers den Reiter „Aktionen“ aus und ruft die Seite dieses Deals auf. Dort müsst Ihr auf „Jetzt teilnehmen“ klicken, ansonsten könnt Ihr nicht von der Aktion profitieren.

Schritt 3)
Wetten. Platziert nun eine Einzelwette im Wert von 30€ auf das Spiel des Tages. Sollten dabei keine Tore erzielt werden, bekommt Ihr Euren Einsatz als Gutschein zurück. Momentan zählen folgende Partien für die Promotion:

  • 4. Februar: Dortmund vs. Leipzig
  • 11. Februar: Leverkusen vs. Frankfurt

Bedingungen zum 30€ Wettgutschein von NetBet

  • Für die qualifizierende Wette dürft Ihr nur Echtgeld, aber kein Guthaben aus einem anderen NetBet Gutschein verwenden.
  • Den Wettgutschein müsst Ihr innerhalb von 7 Tagen für eine Bundesliga-Wette einsetzen. Beachtet dabei die Mindestquote von 1.60.
  • Die Nettogewinne aus dem Gutschein sind auszahlbar.
  • Nur die ersten 1.500 Kunden, die ihre Teilnahme an der Aktion bestätigt haben, sind berechtigt, einen Gutschein zu erhalten.
  • Alle ergänzenden Infos zur Aktion gibt es direkt bei NetBet.

Fazit zum 30€ Wettgutschein von NetBet

Gut, 30€ Einsatz klingen fürs Erste ziemlich hoch. Das Ganze wird aber durch die fehlende Mindestquote bei der qualifizierenden Wette wieder gut gemacht, denn damit sind Favoriten-Tipps überhaupt kein Problem. Darüber hinaus sind die Umsatzbedingungen für den Wettgutschein sehr fair.