Betway – 20€ Geld zurück auf Tour de France

Etappensieger tippen & 50% d. Einsatzes zurück holen

Heiße Phase der Tour de France, die Königsetappen in den Bergen stehen an und die Zahl der Favoriten wird weniger. Für die letzten Tage der renommierten Frankreich-Rundfahrt könnt Ihr bei betway noch profitieren. Wird Euer Etappensieger-Tipp nämlich 2., bekommt Ihr 50% des Einsatzes zurück.

Wie Ihr bis zu 20€ Geld zurück bekommt

Schritt 1)
Registrieren. Die Aktion berechtigt sowohl Bestands- als auch Neukunden. Seid Ihr noch kein betway-Kunde, dann registriert Euch einfach über den unten stehenden Button. So nehmt Ihr nämlich auf gleichem Weg auch noch den exklusiven betway Gutschein über 100€ mit.

Schritt 2)
Wetten. Platziert eine Wette über mindestens 5€ auf den Etappensieger der Tour de France. Achtung: Da Ihr die 50% des Einsatzes bis maximal 20€ zurück bekommt, nicht mehr als 40€ setzen.

Schritt 3)
Kassieren. Scheitert Euer Tipp nun knapp und wird nur Zweiter, erhaltet Ihr die Hälfte Eures Einsatzes in Form einer Freiwette zurück erstattet.

Gutscheinbedingungen für die 20€ Freiwette von betway

  • Ihr erhaltet die Freiwette innerhalb von 48 Stunden nach Renn-Ausgang.
  • Die Freiwette muss komplett gesetzt und darf nicht gesplittet werden.
  • Zum Einlösen der Freiwette habt Ihr 7 Tage Zeit.
  • Ihr dürft mit der Freiwette maximal 20€ gewinnen, der Einsatz wird nicht ausgezahlt.
  • Weitere Bedingungen findet Ihr auf betway.

Unser Urteil zur 20€ Freiwette zur Tour de France

Waren in den ersten beiden Wochen die Vorhersagen auf den jeweiligen Etappensieger noch schwierig, lichtet sich das Feld der Favoriten nun langsam. In den schwierigen Bergpassagen kommen nur die absolute Top-Fahrer für einen Sieg in Frage, was Eure Chancen erhöht. Denn selbst wenn der Tipp nicht gewinnt, sondern nur Platz 2 holt, erhaltet Ihr 50% Eures Einsatzes zurück. Da es keine Mindestquote gibt und die Freiwette nur 1-mal gesetzt werden muss, empfehle ich die Aktion gerne weiter.