bwin Freeturn Formel 1 bis 50€

Fliegt Euer Favorit aus dem Rennen, seid Ihr abgesichert

Momentan wird die Formel 1 deutlich dominiert von den beiden Mercedes-Fahrern Lewis Hamilton und Nico Rosberg. Die beiden „Silberpfeile“ holten schon vier von fünf Rennsiegen. Passend dazu gibt es nun den Formel 1 Freeturn von bwin. Wenn Ihr auf einen Rennsieger wettet, bekommt Ihr Euren Einsatz bis 50 Euro zurück, sollte Euer Favorit schon vor Rennende herausfliegen. Damit es keine Missverständnisse gibt, solltet Ihr unseren Artikel durchlesen.

So bekommt Ihr den 50€ Freeturn zur Formel 1 von bwin

Schritt 1)
Ihr seid schon bei bwin? Dann weiter zu Schritt 2. Alle anderen müssen sich bei bwin natürlich erst einen Account anlegen. Achtung: Nehmt auch den bwin Gutschein in Anspruch.

Schritt 2)
Nun müsst Ihr auf Euer bwin-Konto einzahlen. Wettet dann auf Euren Favoriten bei einem der noch ausstehenden Rennen der jetzigen Formel-1-Saison.

Schritt 3)
Nun zählt das Ergebnis. Euer Favorit hat gewonnen? Sehr gut, dann habt auch Ihr gewonnen und es passiert nichts. Fliegt aber Euer Fahrer vorzeitig aus dem Rennen, wegen eines Defekts oder eines Fahrfehlers zum Beispiel, bekommt Ihr Euren Einsatz bis zu 50 Euro wieder als Freebet zurück.

Bestimmungen zu der bwin 50€ Freeturn zur Formel 1

  • Sollten die Bedingungen der Ausgangswette zutreffen, wird Euch die Freeturn Wette nach spätestens drei Tagen gutgeschrieben.
  • Ihr habt nun eine Woche Zeit, um die Freeturn Wette einzusetzen.
  • Bei dieser Aktion ist keine Mindestquote zu erüllen.
  • Den Reingewinn könnt Ihr Euch auszahlen lassen, die 50 Euro der Freeturn Wette nicht.
  • Alle Regeln zu dieser Aktion findet Ihr auch auf der Website von bwin.

Unser Urteil zur bwin 50€ Freeturn zur Formel 1

Wer ohnehin gerne auf den Sieger eines Formel-1-Rennens setzt, muss diese Aktion einfach wahrnehmen. Aber auch sonst ist es äußerst fair von bwin, einen ärgerlichen Verlust durch einen Defekt am Auto zum Beispiel, abzusichern. Es gibt zudem keine Mindestquote und der Betrag muss innerhalb von sieben Tagen umgesetzt werden, was kein Problem sein dürfte. Insgesamt auf jeden Fall eine interessante Gelegenheit, seine Ahnung im Motorsport auszutesten.