SuperLenny Reload Gutschein bis 100€

100% auf Einzahlungen bis 21.08. zusätzlich kassieren

Pünktlich zum Saisonstart der Bundesliga gibt es bei SuperLenny einen 100 Prozent Gutschein bis 100 Euro für Neu- und Bestandskunden. In unserem Artikel erklären wir Euch, wie Ihr diesen Reload Gutschein beanspruchen könnt und warum es für Neukunden cleverer ist, den Neukundengutschein nicht wahrzunehmen. In drei schnellen Schritten gelangt Ihr zu Eurem Bonus.

Wie Ihr den 100€ SuperLenny Reload Gutschein bekommt

Schritt 1)
Registrieren. 
Ihr seid noch kein Kunde bei SuperLenny? Dann solltet Ihr Euch nun anmelden. Ein Klick auf den Gutschein-Button reicht, um auf die Website von SuperLenny zu gelangen. Achtung: Den SuperLenny Gutschein empfehlen wir in diesem Fall ausnahmsweise nicht, da dieser nur 50 Euro bietet. Da dieser zudem nur 50 Prozent des Geldes zusätzlich gewährt und Ihr nur einen Gutschein aktiviert haben dürft, raten wir lieber zum Reload Gutschein.

Schritt 2)
Einzahlen.
Nun müsst Ihr mindestens 10 Euro einzahlen. Gebt dabei den Gutscheincode “sl2015ssrb” ein.

Schritt 3)
Kassieren. 
Habt Ihr die Schritte befolgt, wird Eure Einzahlung zwischen 10 und 100 Euro verdoppelt.

Bedingungen zum 100€ SuperLenny Reload Gutschein

  • 6-mal muss der Gutschein umgesetzt werden.
  • Die Mindestquote liegt bei 1.60 pro Wette.
  • Ihr habt 30 Tage Zeit für die Umsetzung.
  • Die Aktion endet am 21. August. Bis dahin müsst Ihr also eingezahlt haben.
  • Alles Weitere zum 100 Euro Reload findet Ihr in den AGB bei SuperLenny.

Unser Urteil zum 100€ SuperLenny Reload Gutschein

Eine tolle Aktion, denn der Reload ist in allen Belangen besser als der normale SuperLenny Gutschein. Die Umsatzbedingungen sind sehr fair und weil SuperLenny ein sehr lässiger Buchmacher mit coolem Image ist, gibt es grundsätzlich kein Argument, diese Aktion nicht wahrzunehmen.