Bet-at-home Gutschein

100€ Gutschein mit Gutscheincode von bet-at-home. Eine tolle Aktion für Neu- und Bestandskunden!

Der erfolgreiche Buchmacher bet-at-home wurde einst in Österreich und Malta gegründet. Mittlerweile hat bet-at-home mehr als eine Million Nutzer, die ihrem Buchmacher vertrauen und die Treue halten. Bekannt ist der Wettanbieter bet-at-home vor allem durch den Handball und den Wintersport, denn in diesen Sportarten fungiert der Wettanbieter als Sponsor.

Aktuell können sich vor allem neue Kunden beim Buchmacher aus Österreich über einen Wettgutschein im Wert von 100 Euro freuen. Alle dafür notwendigen Informationen inklusive der Teilnahmebedingungen, die für die Nutzung des Gutscheins benötigt werden, werden nun erläutert. Die Neukunden erhalten innerhalb sehr kurzer Zeit einen Startgutschein plus einen absolut kostenlosen Werbecode, der so schnell wie möglich eingelöst werden sollte. Für alle Fans von attraktiven Sportwetten ist ein Wettkonto bei bet-at-home eigentlich Pflicht! Diese Gutscheinaktion ist vergleichbar mit dem Gutschein von Allyoubet oder dem ebenso attraktiven Gutschein bei betsson.

Der aktuelle bet-at-home  Gutscheincode & die Gutscheinbedingungen 2017:
Um den Gutscheincode (Code „FIRST“) für 2017 über maximal 100 Euro am Ende zu erhalten, müssen zunächst einige Schritte durchgeführt werden. Danach wird unter der Berücksichtigung aller Gutscheinbedingungen der komplette Betrag auf dem persönlichen Wettkonto des neuen Kunden gutgeschrieben.

Schritt 1) Neukonto anmelden
Als erster Schritt muss ein Wettkonto bei bet-at-home eröffnet werden. Über eine E-Mail erhält dann der Kunde seine persönliche Wettkontonummer. Dazu enthält die Nachricht auch einen PIN-Code.

Schritt 2) Ins Wettkonto mit PIN & Wettkontonummer einloggen
Danach loggt sich der Kunde bei bet-at-home in sein neues Wettkonto direkt ein. Dafür wird neben der Wettkontonummer ebenso der erhaltene PIN-Code unbedingt benötigt.

Schritt 3) Geld auf das Wettkonto von bet-at-home einzahlen
Um dann mit den Wetten starten zu können, wählt der Kunde bei „Einzahlung“ die von ihm gewünschte Zahlungsmethode aus. Hier gibt es beispielsweise die Kreditkarte, Skrill Moneybookers, Neteller oder Paysafecard.

Schritt 4) Gutschein im Wettkonto aktivieren
Im Einzahlungs- und Auszahlungsmenü gibt es einen Button mit der Bezeichnung „Gutschein einlösen“. Diesen Button muss der Kunde drücken.

Schritt 5) Gutscheincode einlösen:
Danach wird dort der Werbecode „FIRST“ eingegeben und so wird der Gutschein aktiviert. Somit stehen Euch, Bundesliga, Champions League und Co. zum Wetten zur Verfügung.

bet-at-home Gutscheinbedingungen

Die detaillierten Gutscheinbestimmungen für diese Werbe Aktion mit Code bei bet-at-home:

  • Von dem Gutschein können alle neuen Kunden profitieren.
  • Der maximale Wert des Gutscheins liegt bei insgesamt 100 Euro. Da der Gutschein in dieser Aktion ein 50 Prozent Gutschein ist, wäre der höchste Einzahlungsbetrag zum Erhalt des maximalen Bonus aus dem Gutschein exakt 200 Euro. Sollte der Einzahlungsbetrag über 200 Euro liegen, wäre der maximale Gutscheinbetrag dennoch nur 100 Euro.
  • Um den Gutschein zu bekommen, muss der geschickte Code „FIRST“ in den ersten zehn Tagen nach der getätigten Einzahlung eingegeben werden. Falls die Eingabe nicht erfolgt, verliert der komplette Gutschein seine Gültigkeit.
  • Die aktuelle Werbe-Aktion ist auf die Sportwetten beschränkt. Weder Poker noch die Casino-Spiele sind für das Gutscheinprogramm vorgesehen.
  • In einem Zeitraum von maximal 90 Tagen müssen Gutschein- und Einzahlungsbetrag jeweils 4 Mal vollständig umgesetzt werden. Die Mindestquote jeder Wette beträgt 1,70 und ist auf Einzel- sowie Kombiwetten beschränkt.
  • Pro Person, Familie oder Computer sowie Haushalt kann nur ein Wettkonto den Gutschein erhalten. Sollte hier ein Verdacht des Missbrauchs aufkommen, behält sich bet-at-home vor, den Gutschein inklusive aller daraus resultierenden Gewinne zu stornieren. Eine Kombination mit weiteren Aktionen des Wettanbieters ist nicht vorgesehen.
  • Um den Gutschein vollständig zu nutzen, darf zuvor keine einzige Auszahlung beantragt worden sein.
  • Der Erhalt des Startgutscheins ist also so etwas, wie die Zustimmung zu den Gutscheinbestimmungen und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von bet-at-home.
  • Bet-at-home behält sich das Recht vor, sämtliche Gutscheinbedingungen jederzeit zu ändern. Außerdem kann der Anbieter zu jedem Zeitpunkt und ohne Angabe von Gründen die aktuelle Gutscheinaktion sofort beenden.
  • Das Angebot ist bis auf weiteres gültig.

Fazit zum bet-at-home Gutschein mit Code für 2017

Der bet-at-home Gutschein ist ein klassischer Wettgutschein mit Gutscheincode. Die dazugehörigen Bedingungen unterscheiden sich nicht maßgeblich von anderen Wettanbietern und deren Gutscheinaktionen. Nicht immer ist ein Code nötig, manchmal reicht der Link, den wir anbieten. Bei bet-at-home braucht man für jede Gutscheinaktion normalerweise einen Code. Wir halten diesen Gutschein für gut und können ihn Euch wärmstens empfehlen, da sich bet-at-home als vertrauenswürdiger und zuverlässiger Anbieter nachhaltig bewiesen hat.